Tradition: Was bleibt sonst noch?

Wir alle haben uns an liebgewonnene Aspekte unseres Lebens gewöhnt, die man nicht mehr missen möchte, die seit Zeiten unser Handeln bestimmen.  

Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.

Wir gehen mit unseren Vätern ins Stadion um mit dem heimatlichen Verein zu zittern. An Weihnachten besuchen wir unsere Großeltern. Am Karfreitag gibts Fisch. Vielleicht kann man sein Urlaubsziel, das man schon seit Jahren ansteuert, auch als ‚traditionell‘ bezeichen. 

Tradition ist bewahrter Fortschritt, Fortschritt ist weitergeführte Tradition.

Die soziale Gruppe wird durch Traditionen zur Kultur, wie uns wikipedia weißmachen will.

Tradition ist eine Laterne. Der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.

Umso schmerzlicher ist es, wenn man mit Traditionen brechen muss und auf einmal merkt, dass etwas fehlt, was eigentlich schon immer da war.

Morgen wird wieder solch eine Situation eintreten, in der man sich so verloren fühlt: Unser freitägliches Weißwurstfrühstück wird ausfallen.

Damn it!😉

Veröffentlicht in Leben

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Instagram
Mercedes 600 #oldtimer #mercedesclassic #mercedesbenz #stuttgart #benztown #w100 Mercedes 600 #soloparking #stuttgart #benztown #w100 #killesberg #mercedesclassic #daimler #oldtimer #classiscars #instacar #carhunting Die neue Klasse. #bmw02
Themenvielfalt
Geschichtsträchtig

Die neuesten Beiträge per E-Mail abonnieren:

Schließe dich 47 Followern an

%d Bloggern gefällt das: