Beobachtungen eines U-Bahnfahrers

(1) Was hat es zu bedeuten, dass gestern auf einmal die Haltestellen, zumindest die wichtigen, in der U-Bahn dreisprachig durchgesagt wurden?

Deutsch, Englisch und Französisch, wie ich durch die Kopfhörer meines MP3-Players nur peripher mitbekommen habe.

Ein überqualifizierter Zugführer oder Teil des neuentdeckten Dienstleistungsgedankens?

Nächster Halt, Münchner Freiheit. Umsteigemöglichkeit zur U3.

Next stop, Münchner Freiheit. Please change here for the U3.

Prochaine station, Münchner Freiheit. Correspondance a U3.

(2) Morgen steht der alljährliche Streik der Mitarbeiter des MVG an. In seiner Regelmäßigkeit nur noch durch die auswuchernden Preiserhöhungen für die Fahrkarten der U-Bahn für Studenten übertroffen, die einem jedes Jahr im Dezember noch mehr Geld aus der Tasche ziehen.

Gut, dass morgen nicht viel los sein wird in der Stadt: ein kleines Fußballspiel der Bayern gegen den AS Rom in der Allianz Arena und ein unbedeutendes U2-Konzert im Olympiastadion.

Advertisements
Veröffentlicht in München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Instagram
Mercedes 600 #oldtimer #mercedesclassic #mercedesbenz #stuttgart #benztown #w100 Mercedes 600 #soloparking #stuttgart #benztown #w100 #killesberg #mercedesclassic #daimler #oldtimer #classiscars #instacar #carhunting Die neue Klasse. #bmw02
Themenvielfalt
Geschichtsträchtig

Die neuesten Beiträge per E-Mail abonnieren:

Schließe dich 47 Followern an

%d Bloggern gefällt das: